Das Netzwerk
Sozialer Unternehmen

In der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen (bag-if) und ihren Landesarbeitsgemeinschaften haben sich rund 600 Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes zusammengeschlossen.

…mehr

Aktuelles

07. August 2015

Schummer bekräftigt: Zahl der Integrationsunternehmen soll verdoppelt werden

Anlässlich einer Pressekonferenz Ende Juli äußerte sich der behindertenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Uwe Schummer zum geplanten Unterstützungspaket für Integrationsunternehmen und bekräftigte das Vorhaben, die Anzahl der Integrationsunternehmen in den nächsten Jahren zu verdoppeln. …mehr zu diesem Thema

03. August 2015

Expertengespräche zur Teilhabe am Arbeitsleben

Mit zwei Expertengespräche zur Teilhabe am Arbeitsleben unter dem Titel “Andere Anbieter: bieten sie an oder booten sie aus?“ will der BeB – Bundesverband evangelische Behindertenhilfe die Chancen und Risiken marktfähiger Angebote durch „Andere Leistungsanbieter“ ausloten und bewerten. Eingeladen sind Führungskräfte verschiedener Anbieter am 01. Oktober in Berlin und am 02. Oktober in Frankfurt am Main. Hier geht es zur Anmeldung.

03. August 2015

Freisinger Integrationsfirma für Deutschen Engagementpreis nominiert

Unsere Mitgliedsfirma Integrationsprojekt Freising gGmbH wurde in der Kategorie „Grenzen überwinden – Inklusion“ für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Im Herbst entscheidet eine Jury über die Preisträger. Mehr lesen Sie hier.

02. Juli 2015

Ausbau der Integrationsfirmen soll mit zusätzlichen 150 Mio. Euro weiter vorangehen

Gleich zweimal wurde heute im Parlament des Bundestages die weitere Entwicklung der Integrationsunternehmen in Deutschland besprochen: SPD und CDU/CSU fordern unter anderem mehr Plätze in Integrationsfirmen und Förderung für mehr Wettbewerbsfähigkeit. Die Linke fordert unter anderem einen Anstieg der Ausgleichsabgabe. …mehr zu diesem Thema

02. Juli 2015

MdBs besuchen Integrationsfirmen im September

Mit einer öffentlichkeitswirksamen Offensive, Bundestagsabgeordnete verstärkt auf Integrationsunternehmen aufmerksam zu machen, veranstaltet die bag-if mit ihren Landesarbeitsgemeinschaften vom 14. bis 25. September die ersten deutschen Integrationsfirmenwochen. Während dieser Zeit sind die 631 Mitglieder des deutschen Bundestages (MdBs) eingeladen, Integrationsfirmen in ihrer Region zu besuchen. MdBs aller Fraktionen haben sich bereits mit großem Interesse zurückgemeldet, an den Integrationsfirmenwochen teilnehmen zu wollen. Lesen Sie hier die Einladung an die MdBs.

Zum Archiv Aktuelles