Das Netzwerk
Sozialer Unternehmen

In der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen (bag-if) und ihren Landesarbeitsgemeinschaften haben sich rund 600 Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes zusammengeschlossen.

…mehr

Aktuelles

30. Oktober 2014

Karte zur Consozial zu gewinnen

Am 5. bis 6. November findet wieder die Consozial Messe in Nürnberg statt. Dort treffen Sie einschlägige Vertreter aus der Sozialwirtschaft und dem Sozialunternehmertum. Unser lieber Vorsitzender, Herr Dr. Fritz Baur, der bereits in Besitz einer Karte war, wurde kurzfristig zu einem Termin der CDU/CSU Bundestagsfraktion eingeladen, der am gleichen Tag stattfindet wie die Messe. Da bei der bag-if nun eine Karte übrig ist, freuen wir uns, einem unserer Mitglieder den Besuch auf der Consozial zu ermöglichen. Um teilzunehmen schicken, Sie eine Email an sekretariat@bag-if.de mit dem Betreff „Consozial“, Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten. Gewonnen hat, dessen Meldung als erstes eingeht (Einsendeschluss: 03.11.14).

30. Oktober 2014

Integrationsfirmen in der Presse

Integrationsfirmen sind ein wichtiger Bestandteil der deutschen Wirtschaft. Als fortwährender Vorreiter in Sachen Inklusion und Sozialunternehmertum werden sie stetig in deutschen und internationalen Medien genannt. So ist das auch mit unserer Mitgliedsfirma Transfair Montage GmbH aus Reken. Die Lokalzeit Münsterland hat eine kurze Reportage über das Integrationsunternehmen veröffentlicht, die noch bis Ende 2015 hier angesehen werden kann.

22. Oktober 2014

Fortschritt im Projekt Zuverdienst

Mit dem Projekt Zuverdienst – ein Beitrag zur Inklusion von Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen verfolgt die bag-if das Ziel, die Schaffung weiterer Zuverdienstangebote in Deutschland zu unterstützen. Der Projektleiter Michael Wunsch schreibt hier über die Entwicklungen im Projekt.

16. Oktober 2014

Fachtagung “Psychiatrie-Erfahrung und Arbeit”

Am 26. November 2014 findet im Bezirk Schwaben in Augsburg die Fachtagung “Psychiatrie-Erfahrung und Arbeit” statt. Betram Sellner, Mitglied des erweiterten Vorstand der bag-if wird zur Teilhabe am Arbeitsleben durch Integrationsfirmen berichten. Auch der Zuverdienst wird thematisch erläutert werden. Laden Sie sich hier die Anmeldungsunterlagen herunter.

08. Oktober 2014

Neues Buch über Integrationsfirmen

Mit Förderung durch die Stiftung Freudenberg bringt die bag-if 2015 ein neues Buch über Integrationsfirmen heraus. Der Arbeitstitel lautet: “Integrationsfirmen als Wegbereiter der Inklusion – Bilanz und Perspektiven sozialer Unternehmen”. Wir bitten auf dem Mitgliederforum um Anregungen zum Inhalt durch unsere Mitgliedsfirmen. …mehr zu diesem Thema

Zum Archiv Aktuelles